Familie
Downloads
Weblinks
Newsletter
Frühe Hilfen Ortenau
Kinderland Baden-Württemberg
Nummer gegen Kummer

Offene Treffs

Was sind Offene Treffs?
Gerade für Familien mit kleinen Kindern ist es nicht immer leicht, einen ruhigen Ort zu finden, zum Nachdenken oder um Menschen zu treffen, denen es ähnlich geht. Mit den Offenen Treffs können wir genau diese ruhige Atmosphäre anbieten. Es gibt für Kinder z.B. ein Spielzimmer. Viele Offene Treffs bieten zudem Kurse und Vorträge an.

Was bringt ein Offener Treff?
Die von STÄRKE geförderten Offenen Treffs sind gute Orte für Familien und ihre Kinder. Hier kann man Menschen treffen, denen es ähnlich geht, sich in Ruhe unterhalten, Erfahrungen austauschen und Ideen entwickeln. In dieser entspannten Atmosphäre arbeiten pädagogische Fachkräfte, die mit Familienbildungsangeboten und den anderen STÄRKE-Angeboten vertraut sind.
 
Wo gibt es Offene Treffs?
Offene Treffs gehören meistens zu Stadtteil- und Familienzentren, Eltern-Kind-Zentren, Kindertageseinrichtungen, Mütterzentren, Mehrgenerationenhäusern und Stillcafés in Geburtskliniken oder Hebammenpraxen. Im Ortenaukreis ist geplant, in den nächsten Jahren 15 - 20 Offene Treffs zu fördern.